Moshi Grundschule

1

Die Schülerinnen der Grundschule Moshi Monica, Christina, Careen, Shamim und Rehema.


2 Monica ist neun Jahre alt und besucht die vierte Klasse der Grundschule Moshi. Sie lebt mit ihrer Mutter zusammen, welche unter verschiedenen gesundheitlichen Problemen leidet. Ihr Vater verließ die Familie vor einigen Jahen und nahm nur die zwei gemeinsamen Söhne mit sich. Seitdem unterstützt er Monica und ihre Mutter finanziell nicht mehr.

Als wir Monica und ihre Mutter das erste Mal trafen, erzählten sie uns, dass das größte Problem sei, die Schulgebühren, die Schuluniform und den Mangel an Nahrung zu finanzieren. Durch die Unterstützung der Organisation EEF wurde es Monica ermöglicht, weiterhin zur Schule zu gehen. Darüber hinaus ist sie im Moment gesund und glücklich. Monica träumt davon eine Diakonin in einer Kirche zu werden, wenn sie erwachsen ist.


3

Shanin und Careen sind beides EEF Schülerinnen der Grundschule Moshi

 

 

 

 

4

Shamim ist 13 Jahre alt und befindet sich in ihrem letzten Jahr in der Grundschule in Moshi. Diese wird in Tansania sieben Jahre lang besucht. Sie ist das älteste von fünf Kindern und lebt mit ihrer Großmutter und zwei Geschwistern zusammen. Ihr Vater ist inzwischen das zweite Mal verheiratet und lebt nicht länger mit der Familie zusammen. In der Vergangenheit hat er Shamim gelegentlich finanziell unterstützt, was im Moment aber nicht mehr der Fall ist.

Als wir Shamim das erste Mal trafen, erzählte sie uns, dass das größte Problem bei ihr zuhause ist, dass die Familie oft kein Essen für sie hat. Jetzt, durch EEF kann auch Shamim weiterhin zur Schule gehen und eine große finanzielle Last wurde von ihrer Familie genommen. Shamim möchte in der Schule eine Ärztin werden und wir glauben, dass sie mit ihren derzeitigen Noten alles erreichen kann, was sie sich wünscht.